Sonne auf dem Tisch: Spargel-Mango-Salat

Spargel-Mango-Salat mit Schafskäse und roten Zwiebeln | heissundinnig.com

Hallo, ihr Lieben! Ich melde mich endlich zurück – später als ich geplant hatte, aber manchmal schlägt einem die eigene Gesundheit ein Schnippchen und man muss seinen Neustart verschieben. Seit Anfang des Jahres hatten mich mehrere Atemwegsinfekte fest im Griff und ohne euch mit meiner Krankheitsgeschichte zu langweilen, kann ich soviel verraten: Für einen Genussmenschen wie mich ist es die Höchststrafe nichts mehr Riechen oder Schmecken zu können! Zum Glück sind beide Sinne wieder voll entfaltet und ich kann nun endlich loslegen.

Mitgebracht habe ich euch einen Geschmacksknaller, wie ich finde. Es handelt sich um eine erst einmal komische Kombination, die aber so lecker ist, dass ich nicht genug bekommen kann. Der Spargel passt herrlich zur süßen Mango, den aromatischen Zwiebeln und dem leicht salzigen Schafskäse – und die Chili-Schärfe der Vinaigrette gibt ihm den letzten Kick. Der große Zusatzbonus? Er ist superschnell zubereitet – beziehungsweise auch gut vorzubereiten. Die Vinaigrette lässt sich prima am Vortag machen und hält im Kühlschrank ein paar Tage. Auch die Mango und der Schafskäse können schon vorgewürfelt werden.

Der Salat eignet sich prima fürs Grillbüffet. Und falls das Wetter mal nicht mitspielt: Er schmeckt auch als Vorspeise oder einfach mal so gut! Bei uns in Mainz war gestern übrigens endlich mal wieder die Sonne zu sehen. Und heute soll es laut Wetterbericht auch schön werden. Drückt mir die Daumen!

Bevor ich anfange auf die Tastatur zu sabbern, schreibe ich euch mal schnell das Rezept runter:

Zutaten

  • 1 kg grüner Spargel
  • 1 reife Mango
  • 1 rote Zwiebel
  • 200 g Schafskäse

für das Dressing:

  • 2 Bio-Limetten
  • 1 rote Chilischote
  • 2 EL Himbeeressig (ersatzweise: Weißweinessig)
  • 6 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Agavendicksaft

Spargel-Mango-Salat mit Schafskäse und roten Zwiebeln | heissundinnig.com

Zubereitung

Wascht zuerst den Spargel, schneidet die unteren Enden ab und schneidet sie leicht schräg in mundgerechte Stücke. Gart ihn dann in kochendem Wasser zwei bis drei Minuten bissfest und schreckt ihn kurz in Eiswasser ab.

Schält nun die Mango, schneidet das Fruchtfleisch vom Kern und schneidet dieses in kleine Würfel. Schält und halbiert die Zwiebel und schneidet sie in feine Scheiben. Zum Schluss würfelt noch den Schafskäse (ungefähr gleich groß wie die Mangostücke).

Für die Vinaigrette schneidet ihr die Chili längs auf und entfernt die Kerne sowie die dünnen Trennwände. Schneidet das Fruchtfleisch nun in kleine Würfel. Reibt von einer der Limetten die Schale fein ab und entsaftet beide Zitrusfrüchte. Verrührt die Chili, den Limettensaft und die -schale mit dem Essig, ein wenig Salz, Pfeffer und dem Agavendicksaft in einer Schüssel. Schlagt dann mithilfe eines Schneebesens das Öl unter, bis eine Emulsion entsteht. Das Dressing mit Salz, Pfeffer und Agavendicksaft abschmecken. Es darf ruhig ein bisschen zu sauer sein, das fängt die Mango auf.

Mischt die Spargel-, Mango- und Zwiebelstücke in einer Salatschüssel, gebt die Vinaigrette darüber und lasst den Salat kurz ziehen. Hebt den Schafskäse unter und schmeckt den Salat gegebenenfalls noch einmal mit Salz und Pfeffer ab.

Das Rezept findet ihr *hier* zum Ausdrucken und im Rezeptindex unter S.

Ich wünsche euch einen guten Appetit!
Habt einen schönen Mittwoch – wo immer ihr auch seid.

Eure Dina

Spargel-Mango-Salat mit Schafskäse und roten Zwiebeln | heissundinnig.com

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , ,

4 Kommentare zu “Sonne auf dem Tisch: Spargel-Mango-Salat

  1. Michael 10. Mai 2017 um 18:34 Reply

    Muss unbedingt ausprobiert werden, solange die Spargelsaison noch läuft! Danke!
    Gruß, M. ;-)

    Gefällt 1 Person

  2. Isa's Kitchen 14. Mai 2017 um 17:59 Reply

    Mhm, das klingt nach einem herrlichen Sommersalat! Hoffentlich kommt der Sommer bald mal für länger als einen Tag ;-) Liebe Grüße, Isabelle

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: