Green Smoothie mit Ananas und Avocado

Green Smoothie mit Ananas und Avocado

Ihr Lieben, ihr fragt euch vielleicht, warum ich hier keine Pralinen, Küchlein oder eine Torte zum Muttertag poste. Meine Mutter hat uns immer eingeimpft, dass sie keinen eigenen Tag braucht, sondern alle anderen 364 Tage im Jahr genauso wichtig sind. Also gab es weder Blumen noch Gebäck. Stattdessen haben sich meine Schwester und ich uns an Muttertag früh morgens in die Küche geschlichen und haben Frühstück gemacht. So richtig mit gekochten Eiern und O-Saft und so. Ich finde den Gedanken recht schön. Zwar ist es nett, an einem Sonntag im Jahr etwas Besonderes zu bekommen (z.B. ein gemaltes Bild), aber ist es nicht auch im Alltag wichtig zu wertschätzen, was Mama alles für uns tut/getan hat? Öfters mal einfach so die Spülmaschine ausräumen oder Socken zusammenlegen zum Beispiel.
Naja, jedenfalls habe ich auf so vielen Blogs ganz furchtbar tolle Muttertagstorten / -kuchen / -plätzchen gefunden, dass ich mit meinem Beitrag aus der Reihe falle. Denn wenn ich mir vorstelle, morgen einen Muttertagsfrühstückstisch zu decken, dann würde ich definitiv auf der Terrasse eindecken – und weil es so herrlich sommerlich ist, habe ich einen erfrischenden Green Smoothie mitgebracht, der müde Mamis munter macht und auch noch lange gesund hält ;)

Zutaten

  • 1/4 Ananas
  • 1 gute Hand voll Baby-Spinat
  • 1/2 Avocado
  • 100 ml Wasser
  • 5 Eiswürfel

Zubereitung

Am besten kühlt ihr alle Zutaten (außer die Avocado) bis zur Zubereitung im Kühlschrank. So wird euer Smoothie wirklich herrlich erfrischend. Wascht den Spinat gut durch und gebt ihn in den Mixer. Schneidet die Ananas in Würfel und gebt sie zusammen mit der halben Avocado, dem Wasser und den Eiswürfeln zum Spinat.

Mixt das Ganze ca. 2 Minuten auf höchster Stufe durch, bis der Smoothie schön cremig und homogen ist.

Falls eure Ananas nicht süß genug war, könnt ihr den Smoothie noch mit etwas Agavendicksaft süßen.
Alternativ zum Wasser könnt ihr auch einmal Kokosmilch ausprobieren.

Habt einen wundervollen Muttertag! Nehmt eure Liebsten in die Arme und sagt ihnen wie viel sie euch bedeuten. Das ist viel wichtiger als Blumen oder irgendwas Gekauftes.

Das Rezept zum Ausdrucken findet ihr wie immer *hier* oder im Rezeptindex unter G.

Eure Dina

Green Smoothie mit Ananas und Avocado

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: